Koffeinfrei leben – eine interessante Entdeckung / Morgens immer Müde?

Kaffe, Cola & Co sollte einen eigentlich wach und fit machen – aber:

Ich habe die folgende Beobachtung gemacht: Trinkt man ein koffeinhaltiges Getränk, ist man daraufhin zwar fit, aber das morgendliche Aufstehen fällt VIEL schwerer als in einem absolut koffeinfreiem “Modus”!

Für alle die Morgens unbedingt die Tasse Kaffee benötigen um wach zu werden: Lasst es bleiben! Keine einzige Tasse Kaffee mehr, kein Cola, kein Schwarztee etc. – nach spätestens 4 Wochen fühlt man sich auf eine seltsame Weise aber in der Intensität mehr als spürbar fitter. Man wacht jeden Morgen ohne diese “Koffeinmüdigkeit” auf (mein Ausdruck für diese Müdigkeit / im Bereich hinter den Augen / vordere Stirnhälfte) und man ist SOFORT richtig Fit.

Probiert es aus! Alle meine Verwandten und Bekannten die es probiert haben, trinken nun maximal 2 Tassen Kaffee im Jahr und vielleicht eine handvoll Gläser Cola im Jahr ! Kein Witz!!

Wer kein Koffein zu sich nimmt hat nicht mehr diese morgendliche Müdigkeit! Morgens immer Müde??? Ja???? – dann probiert es aus! Diejenigen die es probieren, werden mir dankbar sein! Nach 2 Wochen fühlt man sich fitter und nach 4 Wochen irgendwie wie Neugeboren.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>